Haardorf und Mühlham

Weinfest des Reservisten sorgt für vollen Stadl

Osterhofener Zeitung PNP 17.10.2017

 Gelungenes Fest mit reich bestückter Tombola

Haardorf. Die Reservistenkameradschaft Haardorf-Aicha hat am Samstag ihr 14. traditionelles Weinfest im Knöckl-Stadl abgehalten. Vorsitzender FranzKlingerbeck konnte dazu viele Gäste auch aus den umliegenden Ortschaften begrüßen, die gekommen waren, um die ausgewogenen österreichischen Weine oder die süffigen Biere zugenießen. Natürlich gab es auch bayerische Brotzeiten wie kalte Platte, Schnitzel mit Kartoffelsalat, Schmalzbrot oder Zwiebelkuchen. Besonders begrüßt wurden Stadtrat Robert Kröll, Adi Schweiger als 1. Vorsitzender des Krieger-und Veteranenvereins sowie die weiteren Vertretungen der Vereine. Die Tombola war reichlich und vielfältig mit Preisen bestückt. Neben vielen „Trostpreisen“ gab es Essensgutscheine und Fahrten in den Bayerischen Landtag nach München oder zum Bundestag nach Berlin zu gewinnen, die die Abgeordneten MdB Alois Rainer, MdL Bernd Sibler und MdL BernhardRoos zur Verfügung stellten. Je eine Fahrt in den Bayerischen Landtag in München für zwei Personen gewannen Barbara  Jahrstorfer, Maria Zißelsberger und Josef Zauner. Christa Knöckl gewann als Hauptpreis die Fahrt für zwei Personen zum Bundestag nach Berlin. Viele unterhaltsame Gespräche ergaben sich, sei es über den Mantelsonntag oder den ersten Gottesdienst nach der fast vollständigen Renovierung in der Martinskirche an Allerheiligen. − sr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.