Haardorf und Mühlham

Jugendfeuerwehr an der Donau

Biwak am 73er

 

Unsere Jugendfeuerwehr verbrachte die Nacht zum 07.08.2011 an der Donau. Ausgerüstet mit Grillfleisch, Getränken und Schlafsack beschlagnahmten wir den Strand am sogenannten 73er. Das zubereitete Fleisch von Obergrillmeister Robert mundete allen vorzüglich. Nach dem noch alle Nachzügler eingetroffen und versorgt waren unterhielt man sich über Gott und die Welt. Die Nacht zog sich etwas in die Länge, da man ständig den Kampf mit den Staunzen (Stechmücken) aufnehmen musste. So waren wir gezwungen um Mitternacht uns nochmal mit Würstl, am Steckerl gegrillt, zu stärken. Nach einer lauen Nacht unterm Sternenhimmel zogen wir uns früh Morgens in die Heimat zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.